Gezockt: Juni 2024

Manor Lords: Habe ich auch im Juni noch ein wenig gespielt. Obwohl es recht entschleunigt ist, ist es auch kein Spiel für nebenbei. Habe irgendwann das Interesse verloren.
Factorio: Habe ich im Juni dann wieder mehr gespielt. Macht gerade wieder viel Spaß. Haben Ende des Monats tatsächlich auch eine Mehrspieler-Partie begonnen Space-Exploration begonnen. Mal sehen wie lange die Spaß macht.
Monster Boy and the Cursed Kingdom: Habe ich auch im Juni wieder gespielt. Der Schwierigkeitsgrad zieht aber auch an, es gibt immer mehr Passagen die man an einem Stück spielen muss.
Orcs Must Die! 3: Hier haben wir im Juni die Kampagne zu Ende gespielt. War ganz gut, aber dann war auch die Luft raus. Die anderen Modi konnten uns nicht wirklich fesseln.
Diablo 4: Haben wir auch mal wieder reingespielt. Die neue Saison hat tatsächlich das Item-System überarbeitet und machte Spa´ß. Machte, weil wir auch schon wieder durch sind mit der Saison.
Sins of a Solar Empire: Haben mal kurz reingespielt und 1-2 Runden den Star Trek Armada 3 Mod gespielt. War ganz nett.
Across the Obelisk: Haben wir im Juni tatsächlich mal wieder intensiv an einigen Tagen gespielt. Hat Spaß gemacht. Kommt vielleicht nochmal dran.
Wartales: Hier haben wir zu zweit eine Partie angefangen. Haben erst 2 Abende gespielt, aber das Spiel macht schon Spaß.