Gezockt

Gezockt: Dezember 2020

Schwupps ist das Jahr schon wieder 5 Tage alt und ich habe den letzten Monat des letzten Jahres noch garnicht zusammengefasst.

World of Warcraft: Der Dezember stand wie zu erwarten voll im Zeichen von Shadowlands. Seit dem 9.12. ist zum einen der erste Schlachtzug als auch Mythisch+ Dungeons. Beides habe ich seitdem regelmäßig besucht. Mit unserer Schlachtzugsgruppe sind wir aktuell bei 5/10 heroisch. Mythisch liegen wir leider erst bei +5. Beides macht aber viel Spaß. Daneben gibt es immer noch jede Woche viel zu tun. Berufungsquests, Schlund, Torghast, Paktkampagne, Worldbosse, u.v.m. Habe mir Ende des Monats einen neuen Rechner gegönnt, weil es ein ganz gutes Angebot gab. Und trotz einer neuen tollen Raytracing-Grafikkarte habe ich bisher nur WoW laufen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.