Gezockt

Gezockt: April 2019

World of Warcraft: Es kam ein neuer Zusatzraid mit 2 Bossen raus. Stehen hier auf heroisch vorm 2. Boss. Wenn wir genug Leute zusammen bekommen. Momentan ist bei vielen scheinbar ein bisschen „die Luft raus“.
Forza Horizon 4: Ist aktuell ein wenig eingeschlafen, habe in den letzten 2-3 Wochen nicht mehr gespielt.
Division 2: Habe ich irgendwann das Maximallevel erreicht und auch dann noch ein wenig weitergespielt.
Anno 1800: Habe ich mir zum Release geholt und seitdem spielen wir mit Unterbrechungen noch unsere erste Partie.
Satisfactory: Habe ich dann auch im Mehrspieler ausprobiert. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht, auch wenn momentan noch ein wenig der Inhalt fehlt. Aber ist ja auch noch im Alpha Stadium.
The Escapists 2: Habe ich im Mehrspieler mit jemandem gespielt. Ist ganz nett, aber wenn man ein Level einmal gespielt hat scheint es nicht so viel Wiederspielwert zu geben.
Factorio: Nach Satisfactory hatte ich wieder Lust auf Factorio. Habe tatsächlich alleine eine Runde mit Angel’s und Bob’s Mods angefangen. Ist wie erwartet ein Klotz von einem Monster. Über Ostern konnte ich ziemlich viele Stunden damit verbringen, aktuell hat mein Spielstand schon wieder über 42 Stunden Spielzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.